Axialkolben-Verstellpumpen mit Schwenkscheibe im offenen Kreislauf mit LS-Steuersystem (Serie C)

Axialkolben-Verstellpumpen werden in den Hydrosystemen der Straßenbau-, Bergbaumaschinen und anderer Technik eingesetzt.
Axialkolben-Verstellpumpen werden in den Hydrosystemen der Straßenbau-,  Bergbaumaschinen und anderer Technik eingesetzt. Die Pumpenverstellung wird mittels eines Förderstrom- und Druckreglers ausgeführt, der den Maximaldruckwert in der Druckleitung beschränkt und die Fördermenge unabhängig von der Belastung und der Drehzahl auf dem Sollwert hält.
Man kann zusammen mit anderen APM und Zahnradpumpen Tandem machen.
Technische Charakteristiken