Bereiten zukünftige Kaders: Die Spezialisten von Hydrosila erzählten den Studenten der Winniza Universität über globale Trends in der Hydraulik (Video)

Sonntag, 28 Februar, 2016


Im Rahmen des Programms für die Zusammenarbeit mit Universitäten, die Techniker für den Agrarsektor vorzubereiten hat die Gesellschaft "Hydrosila" die Ausbildung an der Winnyzja Nationale Agraruniversität (VNAU) durchgeführt.

Das Programm der vorteilhaften Zusammenarbeit mit den Universitäten auf Initiative von "Hydrosila" ist seit etwa 10 Jahren in Betrieb. Während dieser Zeit hat 21 Agraruniversität der Ukraine zur Verfügung stehenden Hydrauliksätze für Traktoren, Mähdrescher und andere  landwirtschaftliche  Landmaschinen. Die direkte Zusammenarbeit mit der Winnyzja Nationale Agraruniversität  begann im Jahr 2013. Dann gab das Unternehmen für VNAU Studenten als Lehrmittel-Kit Produktproben von TM "Hydrosila" - Zahnradpumpen, Axialkolbenpumpen und Motoren für Hydrosysteme in geschlossenen und offenen Kreisläufen, Ventilblöcke und Hydrozylinder. In der Universität an der Fakultät für Mechanisierung der Landwirtschaft wurde mit einem Labor ausgestattet. Zukünftige Ingenieure können in den Prozess des Lernens die Hydraulik "berühren", mit der meistens von ihnen später arbeiten werden.

Am 16. Februar  trafen noch einmal die Spezialisten von "Hydrosila" mit den Studenten und Fachlehrers der Fakultät für landwirtschaftliche Mechanisierung, halten eine Präsentation des Unternehmen, sprachen über die Eigenschaften der Produkte, ihre Anwendung auf der landwirtschaftlichen Technik, beantworten die Fragen. Die Kollegen diskutierten Trends in der Entwicklung von Hydraulik und hydraulischen Komponenten auf der modernen Marktes.